AUS PRINZIP GUT

Im Laufe der Jahre haben wir aus der Praxis einige Grundprinzipien entwickelt, an denen wir unser Verhalten ausrichten. Wir erkennen diese als wesentliche Erfolgsfaktoren für eine gelungene Zusammenarbeit:

  • Sie als Kunde stehen im Mittelpunkt! Wir verstehen uns als Dienstleister und nehmen die beiden Bestandteile dieses Begriffs - dienen und leisten - sehr ernst. Wir arbeiten zu Ihrem Nutzen und in Ihrem Interesse. Es ist daher für uns selbstverständlich, mit Ihnen kooperativ, kompetent und engagiert die Umsetzung Ihrer Anforderungen anzugehen. Dies gilt insbesondere im Sinne einer langfristigen Partnerschaft.

  • Wir leben Offenheit, Ehrlichkeit und Transparenz. Unsere Abläufe und Kostenstrukturen sollen keine "black box" sein. Sie erwarten einen wettbewerbsfähigen Preis zur Erfüllung Ihrer Anforderungen und wir eine faire Bezahlung unserer Wertschöpfung. Wir legen die Fakten auf den Tisch, um Ihr Vertrauen zu rechtfertigen.

  • Entwicklung und Optimierung ist Ihnen wichtig? Dies gilt auch für unsere gemeinsamen Abläufe und Prozesse. Wir halten viel davon, in regelmäßigen gemeinsamen Arbeitsgruppen strukturiert an der gemeinsamen Entwicklung zu arbeiten. Wir setzen daher auf permanente Fortbildung und nehmen regelmäßig an Schulungen und Seminaren teil, um auf der Höhe der Zeit zu bleiben und heute schon zu wissen, welche Lösungen morgen für Sie interessant werden können.

  • Nichts ist beständiger als der Wandel! Neue Anforderungen entstehen durch den Markt und das Verhalten Ihrer Kunden/Lieferanten und die technische Entwicklung ist nahezu rastlos. Wir setzen daher bei unseren Arbeitsmitteln, Abläufen und Programmen auf solche, die diesen stetigen Wandel zu unterstützen.

  • Standards, Standards, Standards... Räder neu zu erfinden ist zeit- und kostenintensiv. Wir bevorzugen daher den Einsatz bewährter Verfahren und Werkzeuge und setzen auf etablierte und erprobte Lösungen, die sich mit wenig Aufwand flexibel anpassen lassen.

  • Arbeit ohne Dokumentation ist verlorene Zeit! Ob in Besprechnungen oder bei der Realisierung von Anforderungen: Wir setzen darauf, vom ersten Schritt an Ergebnisse, Vereinbarungen, Ziele oder Lösungswege festzuhalten, um unsere Arbeit transparent und nachvollziehbar zu machen.

  • Schnittstellen optimieren! Informationsbrüche durch Schnittstellen sind regelmäßige Quelle von Ärger. Inkonsistenzen bei Datenhaltung in mehreren Systemen ist häufig anzutreffen. Die Folge sind aufwändige Abgleiche und Kontrollen. Wir setzen auf saubere Schnittstellendefinitionen und automatisierten Datenaustausch.

Und nicht zuletzt:

  • Zusammenarbeit muss Spaß machen! Ein gutes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre schafft Motivation und Zusammengehörigkeit und bringt Spitzenleistungen.  Wir arbeiten als integrierter Teil Ihrer Prozesskette und halten Ihnen den Rücken frei für wichtigere Probleme.


KONTAKT

CHECKBOX GmbH
Süsterfeldstrasse 170
D - 52072 Aachen
Telefon: +49 (0) 241 / 87 93 316
Telefax: +49 (0) 241 / 87 93 318
E-Mail: info(at)checkbox.de